info@thewhiskylounge.de

Raasay 2017, 4 y.o., Oloroso & PX Finish - Cask No. 23

Raasay ist eine zerklüftete, wunderschöne Insel vor der Ostküste von Skye. Die gleichnamige Destillerie wurde im Jahr 2014 von Bill Dobbie und Alasdair Day gegründet. Sie produzieren sowohl rauchigen als auch nicht rauchigen Whisky, der gereift und dann normalerweise gevatted abgefüllt werden.

Dieses allererste Independent Bottling der Isle of Raasay Distillery besteht ausschliesslich aus getorftem Destillat. Nach 3 Jahren in einem First Fill Ex-Bourbon Fass wurde es in zwei Quarter Casks für weitere 6 Monate, einem ex-Oloroso Cask und einem PX Cask und dann wieder zusammengeführt. 

Wir begegnen süßen Aromen von reifem Sauternes, Aprikosenkonfitüre, Muskatblüte und reiche Früchte. Der Whisky selber zeigt sich mit Torfrauch, Ruß und Feuerasche. Süße Sherry-Noten und maritimer Torfrauch bringen Wellen von Gewürzen, Orangensirup und Trockenfrüchten, Komplexe Schichten von dunkler Schokolade, geräuchertem Bauchspeck, Pflaumen, Feuerwerk und Zedernnoten erscheinen. Im langen Finish umgarnen uns anhaltenden Torfrauch und zarte, anhaltende Würze.

Preis: 149 €

Produktdetails:

Region: Isle of Raasay
Land: Schottland
Destilliert am: 2017
Fass-Nummer: 23
Inhalt: 0,7l
Alc.Vol.: 56,1 %
Alter: 4
Abgefüllt am: 2021
Abfüller: Berry Bros and Rudd
Brennerei: Isle of Raasay Distillery