info@thewhiskylounge.de
Domaine de Severin

Die Domaine des Severin trägt den Namen der Familie, die sie Anfang des 19. Jahrhunderts gründete. Der weitere Lauf der Dinge zeigt sich erfolgreich und entbehrt doch nicht einiger tragischer Momente:  Nach dem Verkauf der Domaine an Henri Marsolle 1928 installierte dieser das noch heute berühmte acht Meter hohe Rad am nahe liegenden Fluss, um Energie für die Produktion des reinen Zuckerrohrsafts zu gewinnen.

1952 übernahmen seine beiden Söhne Edouard und Joseph. Letzterer starb 12 Jahre später bei einem tragischen Unglück, nachdem ein Kessel explodiert war. Für Edouard Anlass, die Destillerie umfassend zu modernisieren.

2014 schließlich verkauften die Marsolles 65 Prozent des Unternehmens an eine Familie vor Ort, die zu diesem Zeitpunkt bereits einige Bekanntheit in der Branche und 1.000 Hektar Zuckerrohr auf der Insel bewirtschaftete.

Die Domaine de Séverin ist die meistbesuchte Destillerie in Guadeloupe. Sie war die erste, die 1986 für die Öffentlichkeit geöffnet wurde. Die Domaine de Séverin verfügt nur über einige hundert Fässer für die Reifung, bietet dabei aber eine sehr große Vielfalt: Bourbon, Cognac, Bordeaux oder Sherry.


The Whisky Lounge

Inh. Jürgen Stark
Hauptstraße 65
90562 Heroldsberg
0911 / 569 02 494
info@thewhiskylounge.de

Öffnungszeiten

MO 10:00 - 13.00 // 17:00 - 19:30
DI    10:00 - 13.00
MI   10:00 - 13.00
DO  10:00 - 13.00 // 17:00 - 19:30
FR   nach Vereinbarung
SA   10:00 bis 13:00

Weitere Informationen