info@thewhiskylounge.de

Black Tot Rum - The Last Consignment

Inmitten der Seekriege im 17. Jahrhundert begann ein Brauch in der Royal Navy der bis zum 31.07.1970 angedauert hatte. Jeder Seemann bekam jeden Tag seinen Schluck Rum (The Tot = das Schlückchen). Damit einher ging die Kampfkraft der Besatzungen zu steigern und auch Erkrankungen vorzubeugen. Dieser Brauch wurde zum 31.07.1970 eingestellt, dem sog. Black Tot Day, der seitdem jedes Jahrgefeiert wurde. Die Originalbestände wurden danach verkauft und Elixier Distillers hatte einen Blend daraus geschaffen, den „Black Tot – The Last Consignement“, in dem diese Bestände beinhaltet sind.

Der Black Tot - The Last Consignement präsentiert sich in aufwendiger Walnuss Holzkiste mit versilbertem Trinkbecher, kleinem Büchlein und Rumrationskarte. Er ist ein herrlicher tiefer und dunkler Rum in dem vor allem Rum aus den alten britischen Kolonien vermählt wurden. Wir entdecken Aromen von Toffee, Leder und viel Demerara. Kräftig aber sehr ausgewogen mit einem schier endlosen Abgang von Royal Navy Rum´s die seit dem Black-Tot-Day im Jahre 1970 auf Lager waren und reiften.

Black Tot - The Last Consignement Rum ist ein Stück maritimer Rum-Geschichte die es so nicht mehr gibt!

Preis: 999 €

Produktdetails:

Region:
Land: England
Destilliert am:
Fass-Nummer: k. A.
Inhalt: 0,7l
Alc.Vol.: 54,3 %
Alter: k. A.
Abgefüllt am:
Abfüller: Elixier Distillers
Brennerei: Keine Angabe