info@thewhiskylounge.de

Undisclosed Islay 2007, Oloroso Finish - Cask No. 10008

Gelegentlich stößt Berry Bros & Rudd auf ein Fass Whisky, dessen Herkunft aus verschiedenen Gründen nicht genannt werden darf, obwohl sie normalerweise versuchen würden, dieses Szenario zu vermeiden. Aber manche Fässer sind einfach zu gut, um sie sich entgehen zu lassen. Dieses Fass von Islay ist ein solches Beispiel.

In Ex-Sherry-Holz gereifter, getorfter Whisky ist ein ein schwieriger Balanceakt. Das Bouquet dieses Fasses von aschigem Rauch, Bücklingen, Muskatnuss und getrockneten Feigen lässt keinen Zweifel daran, dass hier diese Leistung bzw. Kunststück vollbracht wurde! Am Gaumen zeigt sich ein harmonisches Zusammentreffen von Rauch und Sherry, wobei keiner von beiden zu dominant ist. Dann entdecken wir komplexe Noten von Zitrusfrüchten, Puderzucker, Tabakblättern und auch eine maritimen Einschlag. Das würzige Sherryholz zeigt sich im Abgang mit Trockenfrüchten, Zimt und Datteln mit einem angenehmen rauchigen Hauch.

Ronnie Cox says:

“A cracker from this classic distillery. At full strength the expected smoke disguises much, so the nose needs time to discover other complexities. With water the bruised orchard fruit come to the fore with a puff of smoke in the background. This is a pastel-coloured Islay compared to the oft darker West Coast equivalents. The combination with the Sherry Butt influence delivers an outstanding and truly outstanding portrait.”

Preis: 149 €

Produktdetails:

Region: Islay
Land: Schottland
Destilliert am: 2007
Fass-Nummer: 10008
Inhalt: 0,7l
Alc.Vol.: 55,7 %
Alter: 14
Abgefüllt am: 2021
Abfüller: Berry Bros and Rudd
Brennerei: Keine Angabe