info@thewhiskylounge.de

Fettercairn 2006, 13 y.o. - Goulds

 

Die Reihe „The Gould Family“ ist eine Hommage an das Ehepaar John & Elizabeth Gould (John Gould 1804-1881,Elizabeth Gould 1804 – 1841). John Gould war ein britischer Ornithologe und Tiermaler. Anfang 1837 erkannte er dass die von Charles Darwin mitgebrachten Galapagos Finken eine eigenständige Gruppe bilden. Von 1837-1840 reiste er selber mit John Gilbert (1812-1845) nach Australien und sammelte dort etwa 800 Vögel und ungefähr 70 Säugetiere. Nach seiner Rückkehr entstanden viele Werke zur Tierwelt Australiens.

Elizabeth Gould war eine englische Illustratorin. Für ihren Ehemann fertigte sie viele Lithografien an, jedoch wurden ihre Arbeiten durch den Ruhm ihres Mannes überschattet. Sie begleitete ihren Ehemann auf der Reise nach Australien. Seine Ergebnisse setzte sie zeichnerisch um. Insgesamt fertigte sie mehr als 600 Zeichnungen und Lithografien Vögeln, Säugetieren und Pflanzen an.

Das Label von diesem Bottling hat den Namen „Species of Toucans“ und ist ein Abbild von diesen Werken.

Diese Abfüllung aus der Brennerei Fettercairn umschmeichelt unsere Nase mit Aromen von Zitrus, Gewürzen und Vanille. Im Gaumen dann wieder die Gewürze, die sofort angenehm präsent sind, Honignoten und süße Vanille gesellen sich dazu. Im Abgang lang, weich und fruchtig mit Honig und angenehmer Süße.

Preis: 79 €

Produktdetails:

Region: Highlands
Land: Schottland
Destilliert am: 2006
Fass-Nummer: 107740
Inhalt: 0,7l
Alc.Vol.: 46 %
Alter: 13
Abgefüllt am: 2019
Abfüller: Jack Wieber
Brennerei: Fettercairn

The Whisky Lounge

Inh. Jürgen Stark
Hauptstraße 65
90562 Heroldsberg
0911 / 569 02 494
info@thewhiskylounge.de

Öffnungszeiten

MO 10:00 - 13.00 // 17:00 - 19:30
DI    10:00 - 13.00
MI   10:00 - 13.00
DO  10:00 - 13.00 // 17:00 - 19:30
FR   nach Vereinbarung
SA   10:00 bis 13:00

Weitere Informationen